Pokemon Emerald Cheats – Emerald Gameshark Codes für GBA

Willkommen in der Welt von Pokemon Smaragd. Wie ich, habe auch ich das Spiel gerne gespielt. Aber um es mehr Spaß zu machen, wäre es das Beste, das Spiel ein wenig mit Pokemon Emerald Cheats zu optimieren.

In Pokemon-Spielen gibt es verschiedene und beliebte Cheats, die von Spielern verwendet werden: Walk Through Walls, Rare Candy, Master Ball, Wild Pokemon Modifier und Legendary. In dieser Auflistung von Cheat-Codes für Pokemon Emerald, sind Sie dabei, die am häufigsten verwendeten Cheat-Codes und mehr von ihnen aufzudecken.

Diese Gameshark Codes funktionieren nur für Pokemon Emerald Version mit Gameboy Advance unterstützten Emulatoren. Pokemon Emerald Spieler haben bereits fast alle dieser Codes verifiziert; es kann jedoch sein, dass es für Sie nicht funktioniert, wenn Sie die Anweisungen bei der Anwendung solcher Cheat-Codes wie die Eingabe der Master-Codes nicht befolgen können.

Aber wenn du denkst, dass du bereits getan hast, was in der Anleitung verlangt wird, zögere nicht, deine Kommentare mit deinen Fragen und Problemen zu posten, einschließlich der Informationen über den Cheat, den du in diesem Spiel aktivieren möchtest.

Häufige Cheating-Probleme und Lösungen

Wir wissen, dass Cheats nicht nur in Smaragd, sondern in vielen Pokemon-Spielen Probleme verursachen können, auch bei Pokemon ROM Hacks. Leider können einige dieser Probleme nicht mehr rückgängig gemacht werden, sobald du deinen Fortschritt gespeichert hast. Es gibt jedoch Möglichkeiten, diese Probleme loszuwerden, lies weiter.

Glänzender Pokemon Name Glitch
Dies ist bei weitem das häufigste Problem für Spieler, die den glänzenden Cheat verwenden. Die gute Nachricht ist, dass es einen Weg gibt, dieses Problem loszuwerden, und zwar indem du den Cheat deaktivierst, bevor du das leuchtende Pokemon fängst. Hier ist eine vollständige Anleitung, wie man den Glänzende-Pokemon-Namen-Glitch loswerden kann.

Schlechtes Ei
Dieses Problem tritt häufig auf, wenn du den Cheat für glänzende Pokemon oder den Cheat für wilde Pokemon-Begegnungen benutzt. Um dieses Problem zu vermeiden, speichere deinen Fortschritt nicht, nachdem du ein Beute-Ei in deiner Gruppe entdeckt hast. Sollte es dennoch vorkommen, dass du versehentlich gespeichert hast, kannst du das Beute-Ei nur in deiner Box ablegen. Das Beute-Ei kann sich immer wieder duplizieren, wenn du es versäumt hast, den Cheat, der das schlechte Ei verursacht, zu deaktivieren. Es lohnt sich also, alle aktivierten Cheats nach der Verwendung zu deaktivieren. In diesem Video finden Sie weitere Informationen über das schlechte Ei.

Korrumpierte Tasche
Dies passiert, wenn du Cheats wie „All tm/hm“, „All pokeball“, „All items“ und andere verwandte Cheats verwendest. Der Cheat füllt deine Tasche mit unbrauchbaren Gegenständen und macht keinen Platz mehr für neue Gegenstände, die du bekommst. Wir empfehlen diesen Cheat nicht, da du sie hier nicht finden kannst.

Zufällige Neustarts und Einfrieren

Dies geschieht, wenn zwei oder mehr Cheats gleichzeitig verwendet werden. Meistens funktioniert die Kombination eines Cheats mit einem anderen Cheat nur selten. Dies kann zu zufälligen Neustarts und Einfrieren führen, weshalb wir immer empfehlen, jeweils nur einen Cheat zu verwenden.

Aktivieren der Cheats mit der kostenlosen Version von My Boy
Wenn du die kostenlose Version von My Boy verwendest, werden alle Cheats für mehrere Liner nicht funktionieren. My Boy erfordert die kostenpflichtige Version, damit du die Mehrzeiler-Cheats aktivieren kannst.

Aber es gibt einen einfachen Trick, um diese Einschränkung zu umgehen: Gib die Codezeilen als separaten Cheat ein. Klingt kompliziert? Nicht wirklich, und ich habe eine Anleitung erstellt, wie du das machen kannst, siehe How To Enable Multiple-Liner Cheat Codes on My Boy Free Version. Ich habe auch dieses YouTube-Video erstellt, in dem du die Anleitung in Aktion sehen kannst.