So übertragen Sie Fotos von Ihrem Mac oder Windows PC auf Ihr iPhone

Heutzutage ist es so einfach wie ein paar Fingertipps, mit Ihrem iPhone tolle Bilder in hoher Qualität aufzunehmen. Aber wahrscheinlich haben Sie noch Bilder auf Ihrem Computer, die Sie auch gerne auf Ihrem Telefon hätten. Egal, ob sie von einer DSLR oder einem älteren iPhone stammen, das Verschieben von Fotos von Ihrem Computer ist relativ einfach. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Fotos von Ihrem PC oder Mac auf Ihr iPhone übertragen können.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihre Fotosammlung von Ihrem Windows-Computer auf Ihr iPhone zu übertragen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie iCloud, iTunes und AnyTrans verwenden können.

Bevor Sie Fotos von Ihrem Computer auf ein iPhone übertragen

Wenn Sie einige Gigabyte an Fotos auf Ihr Telefon übertragen, verschlingt das sofort einen großen Teil des Speichers. Und nicht alle diese Fotos sind es wert, gespeichert zu werden: Es gibt immer Dinge wie Duplikate, unscharfe Aufnahmen, die Sie aus Versehen gemacht haben, ähnliche Aufnahmen, die Sie gemacht haben, um den besten Winkel zu wählen, und dann vergessen haben. Bereiten Sie sich also vor und laden Sie Gemini Photos auf Ihr iPhone.

Gemini Photos findet und kategorisiert alle Fotos, die du nicht mehr brauchst, und hilft dir, sie mit ein paar Fingertipps zu löschen. Wenn du zum Beispiel versehentlich dieselben Fotos zweimal übertragen hast oder Bilder übertragen hast, die du bereits auf deinem iPhone hast, kannst du diese Duplikate folgendermaßen finden und löschen:

Öffnen Sie Gemini Fotos und lassen Sie Ihre Mediathek durchsuchen.
Tippe auf Duplikate, um zu sehen, welche Fotos auf deinem iPhone genau gleich sind.
Tippe dann auf X Duplikate löschen und bestätige.

1. Kopieren von Fotos von einem PC auf ein iPhone mit iCloud

Sie können Ihre Fotos drahtlos von Ihrem Computer auf ein iPhone übertragen, indem Sie iCloud verwenden. Wenn Sie beide Geräte so einrichten, dass sie mit demselben iCloud-Konto synchronisiert werden, werden Ihre Bilder automatisch hin- und herübertragen.

Befolgen Sie diese Schritte, um Ihre Fotos mit iCloud von Ihrem PC auf Ihr iPhone zu übertragen:

Laden Sie auf Ihrem PC iCloud für Windows herunter.
Wenn Sie iCloud für Windows geöffnet haben, melden Sie sich bei Ihrem Account an.
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „Fotos“.
Klicken Sie auf „Übernehmen“.
Öffnen Sie ein Datei-Explorer-Fenster.
Klicken Sie unter Favoriten in der linken Seitenleiste auf iCloud-Fotos.
Kopieren Sie die Fotos in den Ordner „Uploads“.

Sobald Sie iCloud auf Ihrem Computer eingerichtet haben, müssen Sie iCloud Fotos auf Ihrem iPhone aktivieren:

Rufen Sie auf Ihrem iPhone die App „Einstellungen“ auf.
Tippen Sie auf [Ihr Name] > iCloud > Fotos.
Schalten Sie iCloud Fotos ein.
Das Hochladen Ihrer Bilder in iCloud und dann auf Ihr iPhone kann ein paar Minuten dauern. Wenn die Synchronisierung abgeschlossen ist, können Sie Ihre Bilder in der Fotos-App auf Ihrem iPhone finden.

2. So übertragen Sie Fotos mit iTunes von einem PC auf ein iPhone

Wenn Sie keinen iCloud-Account haben, können Sie trotzdem Bilder übertragen, indem Sie Ihr iPhone mit einem USB-Kabel an Ihren PC anschließen. Sobald Sie Ihre Geräte verbunden haben:

Öffnen Sie iTunes.
Klicken Sie auf die Taste „iPhone“ oben links im iTunes-Fenster.
Klicken Sie in der Seitenleiste auf „Fotos“.
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für „Fotos synchronisieren“.
Wählen Sie im Dropdown-Menü entweder Bilder oder Ordner wählen.
Wählen Sie aus, ob alle oder nur ausgewählte Ordner synchronisiert werden sollen.
Klicken Sie in der unteren rechten Ecke auf Übernehmen.
Denken Sie daran, dass beim Synchronisieren Ihrer Fotos auf diese Weise die gespeicherte Fotomediathek auf Ihrem iPhone überschrieben wird. Wenn dies der einzige Computer ist, den Sie für die Synchronisierung von Fotos mit Ihrem Telefon verwenden möchten, wird dies keine Probleme verursachen. Zu einem größeren Problem wird es jedoch, wenn Sie Bilder auf mehreren Computern haben, die Sie auf Ihr iPhone übertragen möchten.